translate translate

Mystischer Weg zum Windgfällweiher

Wanderungen

Rund um Altglashütten auf aussichtsreichen Wegen.

  • Typ Wanderungen
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 2:00 h
  • Länge 4,8 km
  • Aufstieg 30 m
  • Abstieg 30 m
  • Niedrigster Punkt 952 m
  • Höchster Punkt 982 m

Beschreibung

Der Hochschwarzwald ist berühmt für seine wunderschönen Seen. Auch der Windgfällweiher ist ein Besuch wert. Hier kann man abseits von Touristenströmen die wunderbare Natur in aller Ruhe genießen. Und das tolle an dieser Tour: man kann sogar den Kinderwagen mitnehmen!

Wir beginnen unsere Tour in der idyllischen Ortsmitte von Altglashütten. Zunächst lassen wir uns von der Windgfällstraße vorbei an der Kurklinik Hirschen und der Sparkasse bis zum Hotel Waldeck leiten. Dort halten wir uns linker Hand und biegen in den Weg zum Wingfällweiher ab. Von hier an führt uns der breite Waldweg bis zum Windgfällweiher. Wir gehen rechts auf den Seerundweg mit schönem  Ausblicken auf den See und in das Landschaftsschutzgebiet. Viele Bänke laden zum Verweilen ein. Wir laufen am Strandbad vorbei (oder machen hier eine Pause zur Abkühlung) und gehen dann rechts über die Bahnbrücke. Wir halten uns nun links und folgen dem Weg in Richtung Falkau und Bahnhof. An der nächsten Gabelung halten wir uns links.

Kurz vor dem Bahnhof Altglashütten –Falkau zweigt der Weg ab und führt uns links in die Ortsmitte zurück.

Wir empfehlen festes Schuhwerk!

Packen Sie ihr Badezeug ein und statten sie dem Strandbad im Stil der 70er Jahre am Windgfällweiher einen Besuch ab.

Von Freiburg:
B31 Richtung Neustadt, Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee/Lenzkirch, auf B500 Richtung Schluchsee/Altglashütten

Von Donaueschingen:
B31 Richtung Neustadt, Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Waldshut-Tiengen/Schluchsee/Lenzkirch, auf B500 Richtung Schluchsee/Altglashütten

Von Lörrach:
B317 in Richtung Donaueschingen über Zell i.W. /Todtnau/Feldberg, auf B500 Richtung Schluchsee/Altglashütten

Ortsmitte Altglashütten

Von Freiburg:
Mit der Bahn 728 Richtung Seebrugg, Ausstieg Altglashütten Bahnhof

Von Donaueschingen:
Mit der Bahn 727 Richtung Neustadt (Schwarzw), weiter mit dem Zug 727 Richtung Freiburg, Ausstieg Titisee, von Titisee weiter mit dem Zug 728 Richtung Seebrugg, Ausstieg Altglashütten Bahnhof

Von Lörrach:
Mit der Bahn von Lörrach nach Basel Bad BF, umsteigen in den ICE nach Freiburg. Mit der Bahn 728 Richtung Seebrugg, Ausstieg Altglashütten Bahnhof

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben