Rund um den tiefblauen Titisee

Wanderungen

Idyllischer Wanderweg rund um den schönen Titisee

  • Typ Wanderungen
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 2:00 h
  • Länge 5,9 km
  • Aufstieg 31 m
  • Abstieg 31 m
  • Niedrigster Punkt 844 m
  • Höchster Punkt 875 m

Beschreibung

 Ohne viel Steigung können wir auf dieser Tour die Vielfalt des Hochschwarzwaldes entdecken und traumhafte Blicke auf den See genießen.

Ohne viel Steigung können wir auf dieser Tour die Vielfalt des Hochschwarzwaldes entdecken. Wir beginnen unsere Tour am Kurhaus in Titisee. Wir lassen uns auf der Seestraße, dahin treiben und genießen die ersten Blicke auf den See mit dem Feldberg im Hintergrund. Wir folgen der Flaniermeile bis an ihr Ende. Von hier halten wir uns rechts und gehen am Seehof vorbei. Wir spazieren direkt am Seeufer entlang bis zum Campingplatz Sandbank. Wir gehen durch ein kleines Waldstück abseits des Sees bis zum Bankenhof. Hier laufen wir in Richtung Hinterzarten. Wir lassen den Campingplatz Bankenhof links liegen und erreichen nach einem kurzen Anstieg das urige Gehöft „Bankenhof“. Dieser beheimatet das Museum für Alte Landtechnik. Ein Besuch lohnt sich! Bei schönen Ausblicken auf den See wandern wir immer weiter an der Straße (ohne Kreis) entlang und nutzen die Gelegenheit uns im Alemannenhof zu erfrischen und leckeren Kuchen zu genießen. Nach der kleinen Stärkung geht es weiter und wir können den Kurgarten betreten. Schon sind wir wieder unmittelbar am See und auch in der Nähe des Kurhauses sowie im Zentrum.

Wir empfehlen festes Schuhwerk!

Badesachen nicht vergessen! Am Seeufer bieten sich Möglichkeiten für eine Abkühlung!

Von Freiburg:

B31 Richtung Donaueschingen/Titisee-Neustadt, Ausfahrt Richtung Titisee auf Neustädter Straße nehmen.

Von Donaueschingen: 

B31 Richtung Freiburg, Ausfahrt Richtung Titisee auf Neustädter Straße nehmen.

Von Lörrach:

B317 über Zell i.W., Todtnau und Feldberg bis Feldberg-Bärental folgen, dort auf K4962 nach Titisee abbiegen.

Parkplatz Bahnhof Titisee, Parkstraße 14-24, 79822 Titisee-Neustadt

Von Freiburg:

Mit der S1 Richtung Seebrugg, Ausstieg Titisee.

Von Donaueschingen:

Mit der S10 nach Titisee, Ausstieg Titisee.

Von Lörrach: 

Mit der Bahn nach Basel, von dort nach Freiburg. Ab Freiburg mit der S1 Richtung Seebrugg, Ausstieg Titisee.