Abfahrt!

Rodel-Wäldmeisterschaft

Wir starten einen neuen Anlauf mit der ersten Ausgabe der Rodel-Wäldmeisterschaft. Nachdem wir das Event im vergangenen Winter wegen amtlicher Sturmwarnungen absagen mussten, gibt es für die kommende Rodelsaison einen neuen Termin: Am Donnerstagabend, den 05.01.2023 werden wir vor dem Dreikönig-Feiertag in Schonach die ersten Rodel-Wäldmeister:innen ermitteln.

Um was gehts bei der Rodel-Wäldmeisterschaft? 

Ihr tretet auf eurem Schlitten in einem Slalom-Kurs zunächst allein gegen die Zeit an. Anschließend fahren die zeitschnellsten Teilnehmer:innen in Ausscheidungsläufen zu viert gegeneinander. Die beiden schnellsten Rodler:innen ziehen in die nächste Runde ein. 
Im großen Finale werden dann die Rodel-Wäldmeister:innen gekürt. 

Bei Fragen vorab dürft ihr euch gerne per E-Mail an uns wenden: abteilung-events@hochschwarzwald.de

Veranstaltungsdetails

Ablauf & Infos

  • Ihr tretet auf eurem Schlitten in einem Slalom-Kurs zunächst allein gegen die Zeit an. Anschließend fahren die zeitschnellsten Teilnehmer:innen in Ausscheidungsläufen zu viert gegeneinander. Die beiden schnellsten Rodler:innen ziehen in die nächste Runde ein. 
    Im großen Finale werden dann die Rodel-Wäldmeister:innen gekürt. 


    Die Slalom- Strecke wird hierfür speziell gebaut und mit Flutlicht beleuchtet. 
    Es wird kein besonderes Fahrkönnen vorausgesetzt - alles nur zum Spaß! 
    Zusätzlich zur Ehrung des Gewinners gibt es eine Einzelwertung (Gewinner*in der Entscheidungsläufe und Teamwertung (Addition der Zeiten aller Teammitglieder:innen). 


    Eine Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich. 

  • Wenn ihr euch ein Gruppenticket erwerbt, fließen eure jeweiligen Einzelzeiten in die Gruppenwertung ein. D.h. beim Zeitfahren werden alle Zeiten eurer Teammitglieder:innen addiert und durch die Gesamtanzahl geteilt. Ihr habt dadurch die Möglichkeit, unabhängig von der Gesamtwertung, die Gruppenwertung zu gewinnen.  


    Das Einzelticket ist für all diejenigen, die sich als Einzelfahrer:in anmelden oder nicht an der Gruppenwertung teilnehmen möchten. 

    Bitte beachte: Du kannst trotzdem als Gruppe mit Einzeltickets anmelden, der einzige Unterschied besteht darin, dass die Ergebnisse dann nicht in die Gruppenwertung einfließen. 

  • Neben den Rennen haben wir auch ein attraktives Rahmenprogramm für alle Zuschauer:innen im Zielbereich. Es gibt ein Catering mit Foodtruck, Glühwein & alkoholfreien Getränken, eine Rodel-Lounge mit Schwedenfeuer und eine professionelle Moderation des Events inklusive DJ.

  • Bitte beachte: es gilt Helmpflicht! Wer keinen Helm besitzt, kann sich vor Ort gegen eine Leihgebühr von 5 € einen Helm ausleihen

    Schlitten (zwei Kufen ohne Lenkvorrichtung) müssen selbst mitgebracht werden, oder können vor Ort in begrenztem Umfang geliehen werden. Lenkbobs sind nicht erlaubt.

    Außerdem mitzubringen:

    • Wetterangepasste Kleidung
    • Eintrittsticket
  • Parkmöglichkeiten: Direkt am Rodelhang Winterberg, Obertalstraße, 78136 Schonach im Schwarzwald

    Alternativ: Parkplatz Sportanlage

  • Es gelten die behördlichen Auflagen zum Zeitpunkt der Veranstaltung! Bitte informiert euch rechtzeitig.

    Informationen zur aktuellen Corona-Verordnung für das Land Baden-Württemberg findet ihr hier.

Teilnahme buchen

Tickets

Einzelwertung oder Gruppenspaß buchen! Beim Gruppenticket werden beim Zeitfahren  alle Zeiten der Teammitglieder:innen addiert und durch die Gesamtanzahl geteilt. Ihr habt dadurch die Möglichkeit, unabhängig von der Gesamtwertung, die Gruppenwertung zu gewinnen.  
Eine Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich.
 

Maßnahmen für eure Sicherheit

Die Verhaltens- und Hygienemaßnahmen werden entsprechend der zum Zeitraum des Events geltenden Verordnungen bestimmt und auf dieser Website veröffentlicht. Bitte informiert Euch rechtzeitig!

Sponsoren

Impuls Logo