Ein Ziel für die ganze Familie

Mehrgenerationen-Ferien

Unvergessliche Großelternzeit: Urlaub mit 
Enkelkind 

Zeit gemeinsam mit der Familie zu verbringen, ist kostbar. Gerade wenn ihr euch im Alltag durch Beruf und räumliche Entfernung nur selten seht, ist ein Mehrgenerationenurlaub eine willkommene Möglichkeit, sich als Großeltern, Kinder und Enkelkinder in angenehmer Atmosphäre zu versammeln. Gemeinsam lachen und verschiedene Aktivitäten zu erleben, schaffen im Urlaub mit den Großeltern Erinnerungen, die im Gedächtnis bleiben.

Dafür bietet der Hochschwarzwald den perfekten Ort. Hier habt ihr im Familienurlaub Platz für Ausflüge in die Natur, findet großzügige Unterkünfte für jeden Anspruch und könnt das Beisammensein genießen. Draußen warten viele Abenteuer – vielleicht auch erstmal ein Eis - da sind sich alle einig! Zum Essen kommt ihr in gemütlichen Restaurants zusammen und könnt danach den Abend mit Spielen und Gesprächen ausklingen lassen.

Wälderfuchs Toni ist das Maskottchen des Kinderferienprogramms im Hochschwarzwald
Mehrgenerationen sitzen gemeinsam beim Essen

Familienurlaub mit Enkelkind, Oma und Opa

Mehrgenerationen-Unterkünfte

Für einen Erholungs-Urlaub mit Oma und Opa muss das richtige Hotel erst gefunden werden. In den Kinder- und Familien Resorts im Hochschwarzwald fühlen sich nicht nur die Erwachsenen, sondern auch die Kleinen pudelwohl. Neben behaglichem Ambiente gibt es in hier viel Platz zum Toben, aber auch zur Entspannung. Viele Unterkünfte bieten separate Kinderzimmer, für die ganz Kleinen stehen Babybetten und Treppengitter zur Verfügung.

Je nach Interesse kann auch ein Reiterhof-Urlaub zu einem besonderen Erlebnis werden. Wer noch mehr Nähe zu Tieren und Pflanzen sucht, sollte die Enkelkinder mit auf einen Camping-Urlaub nehmen: Ein Kurzurlaub in der Natur weckt den Entdecker in jedem Kind, während Oma und Opa, Mama und Papa mit ihrem Wissen punkten können.

Gemeinsam kochen und die Ferien mit den Enkelkindern verbringen, können Großeltern hingegen in familienfreundlichen Ferienwohnungen und -häusern. Hier fühlt man sich fast wie zu Hause und viele Attraktionen sind nur wenige Meter von der Mehrgenerationenunterkunft entfernt. 

Gastgeber-Tipps: 

Das Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee bietet von der rundum Verpflegung über Kinderbetreuung bis hin zum Wellnessbereich alles, was Familien im Urlaub schätzen.
Schlafen im Hochschwarzwald

Gruppenunterkünfte

Ein Familienurlaub kann schnell mal zu einer großen Personenanzahl heranwachsen. Hier haben wir für Euch Unterkünfte zusammengestellt, die viel Raum für größere Gruppen bieten.
Unterkunft finden
Sparen mit der Hochschwarzwald Card

Card Unterkünfte

Hier findet ihr Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen und Bauernhöfe mit Hochschwarzwald Card, mit der ihr ab zwei Übernachtungen zahlreiche Attraktionen gratis oder mit Rabatt besuchen könnt.
UNTERKUNFT FINDEN
Das Familotel Feldberger Hof am Fuße des Skigebiet Seebuck ist ein Familienresort der Extraklasse.
Ausgezeichnet von "familienferien"

Familienfreundliche Unterkünfte

Erlebt eine einmalige Familienzeit im Hochschwarzwald. Viele kinderfreundliche Hotels, Bauernhöfe und Campingplätze sorgen für ein volles Freizeitprogramm, das keine Langeweile aufkommen lässt.
Unterkunft finden

Spaß und Abenteuer im Urlaub mit Enkelkind

Aktivitäten für Jung & Alt

Für Kinder birgt jede Aktivität das Potenzial, ein echtes Abenteuer zu werden. Auf einem Ausflug mit Oma und Opa könnt ihr die Seen und Wälder des Hochschwarzwalds entdecken und Gipfelkreuze erklimmen, im barrierefrei zugänglichen Schwarzwaldhaus der Sinne Geschichten zum Anfassen erleben und im Freizeitpark Tatzmania wundersame Tiere und aufregende Attraktionen kennenlernen.

Weitere beliebte Urlaubsaktivitäten mit Großeltern sind der Kletterwald oder der Spass-Park in Schluchsee. Bei einer Radtour zeigen die Kleinen, wie gut sie bereits Rad fahren können, beim Wandern auf den Kinderpfaden zeigt sich der Hochschwarzwald von seiner facettenreichen Seite – hier ist für jedes Niveau und Alter etwas dabei.

Ob Freilichtmuseum, Naturausflug oder Badespaß – im Hochschwarzwald finden sich zahllose Möglichkeiten für den Mehrgenerationenurlaub. Einige Ausflugsziele wie das Haus der Natur bieten zudem spezielle Familientarife mit attraktiven Vergünstigungen.

Die Hochschwarzwald Card bietet kostenfreien oder vergünstigten Eintritt bei vielen Attraktionen ab zwei Übernachtungen.
Gemacht für mich

Hochschwarzwald Card-Highlights

Mit der Hochschwarzwald Card macht ein Ausflug in die Region noch mehr Spaß! Denn ab einer Buchung von 2 Übernachtungen bei einer Card-Unterkunft deiner Wahl, erhältst du Zutritt zu über 100 Attraktionen – jeweils einmal kostenfrei während deines Urlaubs. Zudem profitierst du von vergünstigten Card-Vorteilspreisen. Ob als Paar oder ein Ausflug mit deinen Kindern: Nutze die Vorteile der Hochschwarzwald Card. 
ZUR HOCHSCHWarzwald card

Perfekt für Familien & Gruppen

Restaurants & Picknickplätze

In einer größeren Runde essen zu gehen, ist ein Highlight für Großeltern, Kinder und Enkelkinder. Da müssen Raum, Zeit und Geschmack unter einen Hut gebracht werden, um einen Wohlfühlmoment für alle zu schaffen. Vom Mittagsvesper in der rustikalen Hütte bis hin zum Abendessen im Edel-Restaurant, Familien werden hier sicherlich fündig – und warum nicht auch mal draußen essen an einem der vielen Picknick-Plätze? In jedem Fall hat der Hochschwarzwald kulinarisch so einiges zu bieten.

Alles Winter - alles weiß

Aktivitäten im Winter

Der Winter im Schwarzwald bietet einige Highlights. Aktivitäten im Schnee machen euren Urlaub mit Oma und Opa zu einem riesigen Erlebnis. Während beispielsweise die Großeltern einen sonnigen Winterspaziergang an der frischen Luft machen, lernen die Enkelkinder in der Skischule ihre ersten Schwünge und Eltern erleben im Wellnessbereich oder bei einem Kaffee eine erholsame Zeit. 

Damit alles gelingt!

Die wichtigsten Fragen und Antworten

  • Wertvolle Zeit

    Im täglichen Leben haben nicht nur viele (jüngere) Großeltern viel zu tun, sondern auch die Kinder selbst. Daher ist die Zeit mit den Enkelkindern begrenzt. Im Urlaub haben alle die Chance, in Ruhe zusammenzukommen. Dabei muss es nicht immer die Großfamilie sein. Auch Absprachen in kleinerer Anzahl funktionieren gut. Oma besucht zum Beispiel den Reiterhof mit ihrer pferdebegeisterten Enkeltochter, während Opa mit den anderen im Wald am Wandern ist.

    Zeit zu zweit

    Paare haben im Familienurlaub häufig nicht viele Momente füreinander. Gerade Eltern von jüngeren Kindern schätzen es deswegen sehr, wenn die Großeltern Zeit haben, um sich um die Kinder zu kümmern. So steht einem ausgedehnten Spaziergang, einer Fahrradtour, einer Behandlung im Wellnesscenter oder sogar einem romantischen Abend nichts mehr im Weg.

    Erinnerungen fürs Leben

    Die Fitness zum Reisen hält nicht ewig. Umso wertvoller ist es, schöne Erinnerungen zu sammeln und die Augenblicke im Hier und Jetzt auszukosten.

    Diese Erinnerungen machen eine Familie mit mehreren Generationen einzigartig. Wenn die Kinder noch klein sind, schätzen sie wahrscheinlich am meisten die Zeit mit Oma und Opa. Im Urlaub setzen Teenager meist eher andere Prioritäten.

  • Im Hochschwarzwald kommen Naturliebhaber aller Generationen voll auf ihre Kosten. Im Sommer laden die Berge zu einem großartigen Wanderurlaub ein, der mit einem Picknick am See oder einem aufregenden Ausflug in den Hochseilgarten oder über einen Baumwipfelpfad für Spaß und Unterhaltung bei der ganzen Familie sorgt. Lernt die Natur und Ihre Bewohner kennen, erlebt Bauernhoftiere und vieles mehr. Der Hochschwarzwald ist ein Reiseziel, das allen Familienmitgliedern gefallen wird. Und das Beste an der Region: Auch im Winter wird hier viel geboten. Erfahrt beim Rodeln, Skifahren, Langlaufen und bei Schneeballschlachten sowie Winterwanderungen einzigartige Momente, bevor am Abend die Zeit bei gutem Essen vor dem gemütlichen Kaminfeuer der Unterkunft verbracht werden kann.

  • Urlaub für alle und Zeit für eigene Unternehmungen, kurze Fahrzeiten, große Vielfalt - hier im Hochschwarzwald wird für jeden etwas geboten. Von kulinarischen Highlights, bis hin zu verschiedenen Wellnessangeboten und Outdoormöglichkeiten, wie wandern, Rad fahren, spazieren gehen, klettern & Co. In wunderschöner Naturkulisse kann man seine Seele baumeln lassen oder auf Erkundungstour gehen. Ob auf Kinderpfaden oder Premiumwanderwegen, gemütlich auf dem Boot oder geschäftig im Tretboot – für klein und groß, für jung und alt, für aktiv und passiv erholend, Familienurlaub im Hochschwarzwald ermöglicht in der Tat für jeden etwas.

  • Damit die Reise sowohl für Großeltern als auch für Enkelkinder ein Erlebnis wird, ist es wichtig das richtige Maß an Abenteuer, Aktivitäten und ruhigen Momenten zu wählen. Unsere Kinder- und Themenwege bieten z.B. eine tolle Möglichkeit Aktivität auf dem Weg mit Pausen auf dem Spielplatz, beim Picknick auf der Wiese etc. zu verbinden. Mehr Abenteuer findet ihr in den Freizeit- und Tierparks oder in den Kletterwälder und Hochseilgärten und wer es mal ruhiger mag, lässt sich mit den Bussen und Bahnen durch den Hochschwarzwald kutschieren, ganz kostenfrei mit der KONUS-Gästekarte oder genießt eine Schiffsfahrt auf den wunderschönen Seen.

    • „Probeurlaub“ Zuhause
    • Vollmacht für Großeltern
    • Krankheiten, Allergien etc. vorher abklären
    • Leistungsvermögen richtig einschätzen (Alter der Kinder und Fitness der Großeltern)
    • Schlafrhythmus beachten
    • Essens- und Trinkgewohnheiten einplanen
    • Richtige Unterkunft wählen
    • Schlechtwetter Alternativen einplanen
    • Eigene Spielsachen mitnehmen
    • Sich vorher über Kinderaktivitäten vor Ort informieren
  • Als nachhaltiges Reiseziel von TourCert zertifiziert bietet die Region an jeder Ecke pädagogisch Wertvolles. Neben den Themen-/Kinderwegen rund um das Thema Natur und Tier, gibt es zahlreiche Museen, wie das Haus der Natur oder das Schwarzwaldhaus der Sinne, welche Kinder und Familien einladen proaktiv Lerninhalte zu erfassen, zu bespielen und zu erkundschaften. In den Ferienzeiten begeistert euch außerdem Toni Wälderfuchs mit seinem vielfältigen Kinderprogramm, welches zusammen mit dem Naturpark Südschwarzwald, dem Forst BW und geschulten Hochschwarzwald-Experten erarbeitet wurde und spielerisch den Umgang mit und rund um die Natur nahe bringen soll. Hier geht ihr mit Esel wandern, mit der Kräuterhexe Thymiana auf Tour, auf Spurensuche der Biber und anderen Waldbewohnern, in den Bach und zum mystischen Günterfelsen.

    Lasst euch auf das Abenteuer Hochschwarzwald ein, erlebt die Menschen, die Natur und Geschichte und ihr werdet reich mit neuen Eindrücken nach Hause zurückkehren.

  • Auch für die Großeltern, soll der Urlaub eine Erholung sein. Da sind die Höhenklimawege, Wellnessmöglichkeiten und Kulturhighlights eine willkommene Abwechslung.

  • Die Kinder können sich im Hochschwarzwald auf den vielen Kinderpfaden, in Freibädern oder bei zahlreichen Familien Attraktionen austoben.

  • Wir haben euch alle wichtigen Informationen zum Barrierearmen Urlaub zusammengestellt.

  • Unsere Gruppenreisen Experten unterstützen euch gerne und kostenfrei mit passenden Angeboten und Unterkünften.

    Kontaktiert uns gerne unter gruppen@hochschwarzwald.de oder telefonisch unter +49 (0)7652/1206 8004 und wir machen den Hochschwarzwald zu eurem Familien Erlebnis!

  • Hier findet ihr Ferienhäuser für die ganze Familie.