Naturpark Wirt und Hotel

Die Naturpark-Wirte sind zahlreiche Gastwirte und Hoteliers im Naturpark Südschwarzwald. Sie weisen durch die Verwendung regionaler Produkte nicht nur auf die Besonderheit der Region hin, sondern unterstützen damit auch ganz gezielt die Landwirte im Südschwarzwald.
Denn diese garantieren einerseits für die Erzeugung wertvoller und gesunder Lebensmittel aus der Region und bewahren andererseits mit ihrer Bewirtschaftung der Flächen die abwechslungsreiche Vielfalt und Einzigartigkeit der Landschaft.

Naturpark-Hotels sind Naturparkwirte, die eine EMAS-Zertifizierung durchlaufen haben. Die EMAS-Zertifizierung umfasst ein Umweltmanagement-Siegel. Somit steht das „Naturpark-Hotel“ Label zusätzlich für Nachhaltigkeit.

Vorteile für Sie als Gastgeber

  • Unterstützung der Landwirte durch Regionalität
  • Kurze Transportwege
  • Hohe Qualität der Produkte
  • Nachhaltigkeit spielt eine immer wichtigere Rolle in der Gesellschaft

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wie wird man zum Naturparkwirt bzw. Naturparkhotel?

Jeder Gastronom, der „Schmeck den Süden“ zertifiziert ist und bestimmte Kriterien (siehe Dokument Satzung und Richtlinien) erfüllt, kann eine Mitgliedschaft für den Verein Naturparkwirte Südschwarzwald beantragen.


Was kostet das Label?

Mitglieder müssen Beiträge bezahlen, welche von der Mitgliederversammlung festgelegt werden.


phone

Ansprechpartner

Verein der Naturparkwirte Südschwarzwald
Klaus-Günther Wiesler
Strandbadstr. 5
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: 07651 98090
Fax: 07651 980980
Mail: kg@seehotel-wiesler.de