translate translate

Hochschwarzwald Tourismus Über uns

Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH ist ein Zusammenschluss aus den 15 Orten Breitnau, Eisenbach, Feldberg, Friedenweiler, Häusern, Hinterzarten, Lenzkirch, Löffingen, Rothauser Land, Schluchsee, St. Blasien, St. Märgen, St. Peter, Titisee-Neustadt und Bergwelt Todtnau.

Mit rund 3,7 Millionen Übernachtungen zählt der Hochschwarzwald zu den übernachtungsstärksten Regionen des Südschwarzwaldes und weist mit dem Schluchsee als größten See im Schwarzwald, dem Titisee als bekanntesten See weltweit, dem Feldberg als höchsten Berg der deutschen Mittelgebirge sowie der Wutachschlucht als größten Canyon Deutschlands, die bekanntesten und markantesten Ausflugsziele des Schwarzwaldes auf. 

Die zur Hochschwarzwald Tourismus GmbH gehörenden 19 Tourist-Informationen verteilen sich in den jeweiligen Gemeinden des Hochschwarzwalds. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen rund 90 Mitarbeiter. Der Anspruch der Hochschwarzwald Tourismus GmbH ist es zu den führenden Urlaubsdestinationen in Mitteleuropa zu gehören. Oberste Zielsetzung dabei ist die mittelfristige, nachhaltige und qualitative Steigerung der Gäste- und Übernachtungszahlen.

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben